Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit
Leistungen

Arbeitsschutz &
Arbeitssicherheit

Schon gewusst? Bereits ab einem Mitarbeiter sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, eine Fachkraft für Arbeitssicherheit zu bestellen. Damit verbunden: Verantwortung und Pflichten. Wir unterstützen Sie dabei.

Unsere Empfehlung

Lassen Sie Ihre Arbeitssicherheit nicht warten und setzen Sie auf unsere professionelle Unterstützung. Denn als unabhängige Sicherheitsfachkräfte sind wir Ihre Ansprechpartner in allen Fragen des Arbeitsschutzes.

Was ist zu tun?

  • Sicherheitsfachkraft, Betriebsarzt, Sicherheitsbeauftragten,
    Ersthelfer und Brandschutzbeauftragten bestellen
  • Gefährdungsbeurteilung zu Tätigkeiten, Maschinen und Arbeitsstoffen
    (ASchG§5, BetrSiVO §3, GefStoffVO §7) erstellen
  • Regelmäßige Begehung der Arbeitsplätze und Betriebsstätten veranlassen
  • Mitarbeiter in sicherem Arbeiten unterweisen (ASiG §12),
  • präventiv Gefahren abwehren, die Dritte schädigen könnten (ASchG §15)
  • Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit bei Umbauten und Neuanschaffungen beachten

Wie können wir Ihnen helfen?

Als Ihre Sicherheitsfachkräfte können wir Sie bei all diesen Aufgaben kompetent beraten und unterstützen. Wir …

  • helfen Ihnen bei der Gefährdungsbeurteilung – dem wichtigsten Element im Arbeitsschutz
  • prüfen Ihre Arbeitsmittel und Verfahren sicherheitstechnisch
  • entlasten Sie bei der Gestaltung von Betriebsanlagen und von sozialen und sanitären Einrichtungen
  • beraten Sie bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und -stoffen
  • finden geeignete Körperschutzmittel
  • helfen beim ergonomischen Gestalten von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen
  • beurteilen die Arbeitsbedingungen, schätzen das Risiko ab und machen Verbesserungsvorschläge

Welchen Folgen wird
vorgebeugt?

  • Dem Verlust der persönlichen Freiheit und des privaten Vermögens, sowie Zeit- und Kapitalverluste durch Mitarbeiterausfall. Dies bezieht sich auf alle verantwortlichen Stellen im Unternehmen, also Unternehmer, Führungskräfte und Angestellte.   

Was ist Ihr Nutzen?

  • Vorsorge vor Arbeitsunfällen dank wirtschaftlich vernünftiger Prävention
  • Einhaltung der gesetzlichen Pflichten und der vorgeschriebenen Dokumentation
  • Transparentere Organisation: mehr Zeit für das Kerngeschäft
  • Mehr Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit
  • Gesündere und leistungsstärkere Mitarbeitender – weniger Kosten für BG-Beiträge, geringere Fehlzeiten
  • Kein Ärger mit den Behörden
Scroll to Top